Lerntherapie

 

Integrative Lerntherapie

 

Um Lesen, Schreiben und Rechnen zu lernen, muss ein Kind bereits viele Fähigkeiten erworben haben. Diese Fähigkeiten bilden das Fundament für erfolgreiches Lernen. Ist das Fundament instabil, kann das „Lerngebäude“ nicht sicher und stabil gebaut werden.

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

Ausgangspunkt der Förderung ist neben der standardisierten Testdiagnostik eine ausführliche informelle Diagnostik, in der wir weiteren möglichen Ursachen der Lernprobleme auf den Grund gehen. Dies können zum Beispiel auditive oder visuelle Wahrnehmungsstörungen oder Sprachentwicklungsverzögerungen sein. Häufig gibt es Probleme mit der Sensomotorik, der Feinmotorik und dem Muskeltonus. Dazu können Motivations- und Konzentrationsprobleme kommen.

Aufgrund der vielen Misserfolge in der Schule kann das Selbstvertrauen des Kindes geschwächt sein . Auf der Basis unserer Diagnostik erfolgt die individuelle Förderung des Kindes. Dabei beziehen wir selbstverständlich auch das Umfeld, die Eltern, Lehrer und ggf. andere Therapeuten mit ein, um das Kind so optimal wie möglich zu unterstützen und zu fördern.